Pestalozzi die Schule fürs Leben www.ps-siegen.de

 

Pestalozzischule Siegen

Westerwaldstraße 50

57074 Siegen

 

Tel.:  0271 / 53 810

Fax.:  0271 / 23 90 450

 

info@ps-siegen.de

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag:         8.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch:       8.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag:   8.00 – 12.00 Uhr

 

‣ Unterrichtszeiten

Anfahrt

Kontaktformular

Impressum

 

Willkommen auf der Homepage der Pestalozzischule in Siegen

 

Die Pestalozzischule ist die Siegener Förderschule für Kinder und Jugendliche mit den Förderschwerpunkten Lernen und Emotionale und soziale Entwicklung. An den Standorten Siegen und Freudenberg arbeiten aktuell ca. 70 Mitarbeiter/innen (Lehrerkräfte (auch im GL), Schulbegleiter, Sozialpädagogen, Sekretärinnnen, Hausmeister), als Beitrag zur Inklusion begleiten sie 180 Schüler/innen aus Siegen, Netphen, Burbach, Neunkirchen und Freudenberg auf dem Weg in ihr Leben als verantwortliche erwachsene Personen mit selbstbestimmter gesellschaftlicher Teilhabe. Junge, experimentierfreudige Lehrkräfte ergänzen sich in vertrauensvoll-kollegialem Klima produktiv mit erfahrenen, engagierten Sonderpädagog/innen, Mitarbeitern aus anderen Berufsgruppen und Honorarkräften für Angebote am Nachmittag. Die Schule verfügt über Turnhallen und die üblichen Klassen- und Fachräume, wie zum Beispiel Räume für Computerunterricht, Werken, Musik, Physik, Chemie, Kunst, Textilgestalten, Hauswirtschaft. Der Hauptstandort der Pestalozzischule am Siegener Lindenberg bietet außerdem einen sehr gut ausgestatteten Motopädieraum zur Bewegungsförderung und Mototherapie sowie einen Theaterraum mit Bühne, Licht- und Tontechnik. Ein geräumiges Holzhaus wurde von Schüler-Projektgruppen unter Anleitung des Schulsozialpädagogen und von Baufachleuten errichtet und kann zur Freizeitgestaltung, für Busbegleitertreffen oder auch von unseren Streitschlichterteams genutzt werden.

 

Über den folgenden Link erreichen Sie die weiterhin aktuelle Homepage der ehemaligen Osterbergschule, unserm jetzigen Teilstandort Freudenberg.   Link ‣ OBS

Für „historisch“ Interessierte ist auch die bis zum Übergang in die Pestalozzischule im Jahr 2012 gepflegte Seite der ehemaligen Geisweider Waldschule als Archiv weiterhin einsehbar.   Link ‣ WS

 

Die Menüleiste im oberen Teil verschafft einen ersten Ausblick – Jeder Besucher ist eingeladen, sich nach Wunsch und Bedarf zu informieren, hin und wieder mal vorbei zu schauen und bei Fragen gerne Kontakt aufzunehmen!

 

Im Namen der Schule grüßen Sie

 

Egon Bernshausen (Rektor), Alexandra Lutz (Konrektorin)

und Norbert Wilhelm (Standortleiter Freudenberg)

sowie alle Kolleg/innen und Mitarbeiter/innen der Pestalozzischule mit der ganzen Schulgemeinde

Start

Report Abuse